Heute:

Rechtsanwälte Bückeburg Minden und Hannover RA H

Rechtsanwälte Bückeburg Minden und Hannover RA H

Rechtsanwälte Bückeburg Minden und Hannover RA H

Schnell passiert es im Straßenverkehr – ein Unfall ist geschehen. Egal ob nun zwei Fahrzeuge ineinander krachen, ein Radfahrer vom Rad gefahren wird oder gar ein Fußgänger am Unfall beteiligt ist, später stellt sich immer die Frage nach dem Schuldigen. Nur in seltenen Fällen besteht hier sofort Einigkeit, besonders dann nicht, wenn der Personen- und Sachschaden sehr hoch ausfällt. Oft landen solche Fälle früher oder später vor einem Gericht, um dort abschließend geklärt zu werden.

http://www.raehandschuh.de/

eingetragen von: Handschuh + Lehmann
eingetragen am: Mittwoch, 18.01.2012

Ihre Rezension - Ihre Stimme - zu Ihren Lesezeichen

zurück |